Der archäologische Park von Syrakus

I resti della Magna Grecia

Dieses im Freien stehende Museeum enthält die wichtigsten Schätze der Stadt von der Vorgeschichte bis zur byzantinischer Zeit. Es enthält einige der wichtigsten Monumente der Welt. In V v.C. erbaut, ist das auf dem Abhang des Hügels Temenite liegende griechische Theater von Syracus eines der Best bewahrten auf der Welt und in dem heute noch Theateraufführung stattfinden.
Das Ohr des Dionysios ist eine 23m hohe künstliche Höhle und ist eine der vielen , ,,Steinbrüche‘‘ , die sogenannten Latomie ,die man in der archäologischen Stätte finden kann. Die ohrförmige Höhle hat einen akustischen Eco-Effekt, der einer Legende nach, vom Tyrannen Dionysios ausgenutzt wurde um, von ihrem höchsten Teil, die Gespräche seiner darin eingesperrten politischen Gefangenen zu belauschen.

Archäologische Park

Sehenswürdigkeiten

  • Kirche San Nicolò ai Cordari
  • Die römische Wasserzisterne
  •  Das römisches Anphitheater von Siracusa
  • Der Triumphbogen von Augusto
  • Das Altar des HieronII
  • Das Griechische Theater von Siracusa
  • Das römische Anphitheater
  • Die Nymphäum Höhle
  • Die Via dei Sepolcri
  • Die Windmühlen von Galerme
  • Die Paradiso Latomien
  • Das Ohr des Dionysios
  • Die Höhle der Seller
  • Die Höhle von Salnistro
  • Die Intagliatella Latomie
  • Die Santa Venera Latomie
  • Die Grotticelle Nekropole
  • Das Grab des Archimedes