Scopello

Strand Scopello


Scopello ist einer der schönsten Badeorte bei Trapani. Er befindet sich in der Nähe von Castellammare del Golfo und bietet verschiedene Strände, Buchten sowie faszinierende Klippen inmitten der Natur. Am Rande des Naturschutzgebietes Zingaro befindet sich die Klippe der Thunfischfabrik von Scopello. Sie ist umgeben von einem kristallklaren Meer, ideal für Schnorchler und für alle, die die atemberaubende Natur genießen möchten. Gegenüber einem Riff erheben sich imposante Klippen, die man mit dem Boot erreichen kann. In der Umgebung gibt es Bars und Restaurants.

Ein Stück weiter südlich erstreckt sich auf etwa 600 m die Baia di Guidaloca, ein kleiner Strand aus weißem, hellem Sand an einem azurblauen, kristallklaren Meer. Es gibt zahlreiche Strandeinrichtungen und während der Sommersaison ist der Ort stark frequentiert. Entlang der Küste befinden sich weniger gut besuchte Buchten, die „naturbelassener“ sind, die sich aber für die Schönheit des Meeres und der Landschaft lohnen: Cala Rossa, Punta Pispisa und Cala Mazzo von Sciacca.

Eigenschaften

Name: Scopello
Beschaffenheit: heller Sand, Felsen
Ort: Castellammare del Golfo (TP)
Ausdehnung: 4 km
Ideal für: alle
Ausrichtung: Ost-Nord-Ost
Einrichtung/Ausstattung: Bar, Restaurant, Vermietung Strandbedarf
Organisation: öffentlicher Strand
Zu erreichen: von Trapani etwa 36 km entlang der SS 187 der Beschilderung nach Scopello folgen. Man kann Scopello mit dem Bus von Trapani und von Castellamare del Golfo erreichen. Für weitere Informationen siehe: AST.
GPS: Lat: 38.071457, Lon: 12.821869