Mondello

Strand Mondello


Der Strand von Mondello gehört zu den schönsten und trendigsten Badeplätzen von Palermo, das 11 km entfernt liegt. Die Bucht aus feinem weißem Sand wird von einem kristallklaren Meer umspült, vom Monte Pellegrino und Monte Gallo eingerahmt und erstreckt sich auf etwa 1,5 km innerhalb einer wunderschönen Naturlandschaft. Während man in den Wintermonaten die ruhige und gelassene Atmosphäre genießen kann, bevölkern im Sommer Einheimische und Touristen Mondello, um sich zu erholen und den wunderschönen karibischen Strand zu genießen ohne auf den Komfort der zahlreichen Strandeinrichtungen verzichten zu müssen.

Außer der Vermietung von Strandbedarf ist es möglich, Wassersport auszuüben, auch mit Hilfe von qualifiziertem Personal. Die sehr gepflegte und elegante Strandpromenade, an der sich verschiedene Gebäude im Liberty Stil befinden, bietet viel Gelegenheit zu flanieren und das Meer und die Landschaft zu bewundern. Das Vorkommen zahlreicher Clubs und exklusiver Lokale machte aus Mondello eines der bevorzugtesten Ziele des internationalen Jet Set; mit ein wenig Glück trifft man auf die eine oder andere berühmte Person.

Eigenschaften

Name: Mondello
Beschaffenheit: heller Sand
Ort: Palermo
Ausdehnung: 1,5 km
Ideal für: alle
Ausrichtung: Ost-Nord-Ost
Einrichtung/Ausstattung: Duschen, Bar, Restaurant, Vermietung Strandbedarf, Rettungsschwimmer, Wassersport, Parkplatz
Organisation: öffentlicher Strand, mit Strandbedarf
Zu erreichen: vom Zentrum von Palermo der SS 113 folgen und dann nach rechts in via Cardinale Rampolla Marino einbiegen. Auf via Bonanno einschwenken und geradeaus der Straße die nach Mondella durch den Parco della Favorita führt, folgen (Via della Favorita, Viale Diana e Viale Margherita di Savoia). Man kann Mondello mit dem Bus von Palermo mit den Linien 806, 677, 544, 603, 936, 645 und 615 erreichen. Für weitere Informationen siehe: AMAT.
GPS: Lat: 38.200757, Lon: 13.327738